Talente rekrutieren

Erhalten Sie Bewerbungen von qualifizierten Kandidat*innen für Ihre Vakanzen.

1
2
3
Icongrafik Recruiting
1

Die reale Aufgabe aus dem Arbeitsalltag der Vakanz sorgt für einen hohen Person-Job-Fit.

2

Erreichen Sie auch die 83 % der Arbeitnehmer*innen, die nicht aktiv suchen.

3

Kandidat*innen setzen sich schon vor dem Bewerben mit der realen Aufgabe auseinander – das senkt die Anzahl der C-Kandidaten. 

Leistung mit aussagekräftigen Ergebnissen

3 - 8

Bewerbungen erhalten

22 - 55

Aufrufe der Karriereseite

2500

pot. Kandidat*innen begeistern

80000

Social Media User erreichen

3 - 8 Bewerbungen

aus Ihrer Zielgruppe

2500 Interessenten

lesen Ihre JobChallenge

25 - 55 Aufrufe

Ihrer Karriere-Seite

80000 Reichweite

in Social Media

Effizienz bei der Stellenbesetzung

So effizient ist die Besetzung einer Spezialistenstelle mit Stellenanzeigen vs. JobChallenge

1
whyapply Energielabel Stellenanzeige
1
  • Sie schalten im Durchschnitt 4 Stellenanzeigen
  • Von den eingehenden Bewerbungen sind 25% A/B-Kandidaten
  • In einem 2-stufigen Prozess führen Sie 6 Erstgespräche und 3 Zweitgespräche
  • Sie benötigen insgesamt 24 Personenstunden, um eine Spezialistenstelle zu besetzen.
1
whyapply Energielabel whyapply
1
  • Sie schalten 1 JobChallenge
  • Von den eingehenden Bewerbungen sind 50% A/B-Kandidaten
  • In einem 2-stufigen Prozess führen Sie 3 Erstgespräche und 2 Zweitgespräche
  • Sie benötigen insgesamt 12 Personenstunden, um eine Spezialistenstelle zu besetzen.

Nice to know

50 % unserer JobChallenge-Kandidaten besitzen kein Profil in den Businessnetzwerken Xing oder LinkedIn.

JobChallenges werden rund 13 x mehr gesehen, als eine durchschnittliche Stellenanzeige.

SO GEHT RECRUITING MIT JOBCHALLENGES

ARBEITGEBERPROFIL

Ihre Ansprechpartner*in erstellt für Sie ein Firmenprofil auf dem sich Kandidatinnen und Kandidaten über Ihr Unternehmen informieren können. Dazu gehören u.a. eine kurze Unternehmensbeschreibung, sowie Verlinkungen Ihrer Social Media Kanäle und Karriereseite.

Laptop Startseite - whyapply
BMW Challengen mobile Ansicht

JOBCHALLENGE ERSTELLEN

Sie erhalten per Link einen Zugang zum whyapply-Tool. Eine Installation ist nicht notwendig. Hier formulieren HR und Fachabteilung gemeinsam die JobChallenge. Unser Expert*innen-Team unterstützten Sie bei der Gestaltung des Textes. 

PUBLISHING

Wenn Ihre JobChallenge ausformuliert ist, veröffentlich wir diese auf whyapply.de. Unser Kampagnen-Team entwickelt auf Basis Ihrer Stellenbeschreibung ein zielgruppengenaues Targeting und bewirbt Ihre JobChallenge so in verschiedenen sozialen Netzwerken, wie bspw. Twitter und Instagram.

Mobilansicht Anzeige zur BMW 360 Grad Cockpit JobChallenge - whyapply
Mobilansicht Idee zur BMW 360 Grad Cockpit JobChallenge - whyapply

Bewerbungen

Kandidat*innen schreiben Ideen und demonstrieren so Interesse an Ihrer Vakanz und Ihrem Unternehmen. Sie erhalten alle Bewerbungen in Echtzeit per E-Mail. So können Sie Ihre Bewerber*innen proaktiv zu Jobangeboten kontaktieren.  

Insights

Jede Woche erhalten Sie von uns einen Überblick zur aktuellen Performance Ihrer JobChallenge, sowie zusätzlich eine Zusammenfassung mit spannenden Insights zum Ende der Laufzeit. 

Das sagen unsere Kunden über uns.

“Mit whyapply haben wir erstmals an überregionaler Aufmerksamkeit gewonnen. Mit Hilfe der gezielten Marketing-Kampagnen und der innovativen Kandidatenansprache konnten wir nicht nur die Reichweite unseres Unternehmens deutlich erhöhen, sondern auch die richtigen Kontakte für unsere Vakanz generieren. Solch qualifizierte Gespräche hatten wir vor der JobChallenge nie!”

“Wir haben mit Whyapply Kandidaten erreicht, die sich niemals bei uns auf eine Stellenanzeige beworben hätten. Wenn die Challenge in einem Spezialbereich eine echte Herausforderung darstellt, zieht man damit die Aufmerksamkeit absolut begehrter SpezialistInnen auf sich. Als Arbeitgeber wiederum ist man dann auch gefordert, diesen üblicherweise in Brot und Butter stehenden „Edelsteinen” im Hinblick auf die Form der zukünftigen Zusammenarbeit mit einem hohen Maß an Flexibilität zu begegnen. Das Preis-Leistungsverhältnis von Whyapply ist unschlagbar, wenn man bedenkt, welche Provision ein Head-Hunter für die Besetzung einer entsprechenden Stelle kosten würde und wie lange eine solche Vermittlung oft dauert.”

“Bereits einen Tag nach Start unserer Challenge bei whyapply hatten wir die erste Bewerbung vorliegen. Drei Tage später das erste Vorstellungsgespräch.”

Uns hat die positive Resonanz der Bewerber überrascht, die den Ansatz als sehr neu und aufregend empfanden. Die teilnehmenden Kandidaten haben sehr ausführlich auf unsere Challenge geantwortet. Einige von ihnen haben uns überzeugt, sie nach einem ersten Interview zum Probearbeiten einzuladen. Mit der erzielten Perfomance sind wir sehr zufrieden.

EINIGE UNSERER JOBCHALLENGES

WAS IST IHRE JobChallenge?