Beiträge

Neue Herausforderungen im Recruiting während der Pandemie, Coaching in Veränderungsprozessen und zielgruppengenaues Recruiting: Zuletzt durften wir Cornelia Paul, Personalreferentin bei Porsche Leipzig GmbH, im Rahmen von HRUnited zu ihren Erfahrungen im HR-Bereich befragen.

Während die Arbeitslosigkeit sinkt, steigt die Time-to-Hire weiter an. HR versucht währenddessen, den neuen Herausforderungen mit alten Methoden zu begegnen. Warum klassische Stellenanzeigen nicht mehr ausreichen und HR sich von der „Masse statt Klasse“-Mentalität verabschieden muss.

Personaler*innen wenden viel Zeit auf, um passende Kandidat*innen für Ihre Vakanzen zu finden. Doch häufig stimmen Qualifikationen der Bewerber*innen mit den Anforderungen der Jobposition nicht überein. Mit der Arbeitsprobe von whyapply lösen wir dieses Problem und finden für Sie endlich die richtigen Talente.

Die interaktive Stellenanzeige von whyapply verschafft Ihrer Stellenanzeige mehr Aufmerksamkeit in Ihrer Zielgruppe. Wir adressieren mit der passenden JobChallenge zu Ihrer Vakanz die richtigen, qualifizierten Talente und bringen sie zu Ihrer Stellenanzeige.

Im letzten Beitrag haben wir die wichtigsten KPIs im Recruiting nach Zeit, Kosten und Qualität aufgeschlüsselt. Doch allein Zahlen vorweisen zu können, ist nur ein Teil im Personalcontrolling. Wann sind die KPIs „gut“ und vor allem was kann HR tun, wenn sie es nicht sind?

Recruiting ist ein Thema, das ausschließlich Personaler*innen betrifft? Vonwegen! Um eine gute Candidate Experience zu schaffen, muss sich auch die Unternehmensführung in den Personalbeschaffungsprozess einbringen.

Kandidatenansprache auf Businessnetzwerken, wie Xing und LinkedIn, leicht gemacht? Tatsächlich ist das einfacher gesagt als getan! Bei der Ansprache von Talenten gibt es einige Fettnäpfchen, in die man lieber nicht treten sollte. Wie man diese umgeht und worauf man beim Active Sourcing achten sollte, stellen wir im aktuellen Beitrag vor.

Kopfhörer auf – Play drücken – und los! Sie sind super praktisch und immer konsumierbar – Podcasts. Ob für Zwischendurch oder zum Entspannen, die Audioformate gibt es zu den verschiedensten Themen. Auch in der HR-Szene nimmt der Hype zu. Wir stellen daher unsere zehn Podcast-Empfehlungen vor.

Was hat das Recruiting von passiven Kandidatinnen und Kandidaten mit Star Wars und Staubsaugern zu tun? Neugierig? Dann melden Sie sich zum Online-Seminar mit Recruitee und whyapply an.

Personalbeschaffung und Kundenakquise – zwei völlig unterschiedliche Business-Bereiche. Dass die Disziplinen sich ähnlicher sind, als man denkt, lässt sich erst auf dem zweiten Blick erahnen. Wie viel Vertriebskunst steckt in Recruiter*innen und was können sie voneinander lernen?